Evénements à venir

Samedi 12 mai. 18 h

Concert - Conférence à la médiathèque de Gisors.

 

Lundi 17 septembre. 14 h

Concert - Conférence au théâtre de la Huchette. Paris

 

Diese Momente der Zusammenkunft sind eine Gelegenheit, auf lebendige Art - mit musikalischen Darbitungen, Anekdoten und Gravuren - die intéressant Geschichte der Glas- und Kristallinstrumente in ihrem künstlerischen, wissenschaftlichen und intellektuellen Zusammenhängen darzulegen.

Diese Konzerte werden von J.C. Chapuis geleitet.
Er ist wissenschaftlicher Historiker, Schöpfer von TransparenceS, Konstrukteur der Orchesterinstrumente und Verfasser einer wissenschaftlichen Arbeit über die Harmonika und andere Glasinstrumente.

In einem echten Dialog mit den Zuhörern paƒÀt er sich den Wünschen und Erwartungen des Publikums an, einerlei, ob dieses aus Kindern, Schulklassen, fortgeschrittenen Musikern oder muskalischen Laien besteht.

Hier einige Beispiele von Themen, die entwickelt werden können :
-Musikgeschichte und Herstellung der Instrumente
-Geschichte der Technik und der Berufe in der Glasherstellung
-Geschichte und Philosophie der Wissenschaften und Techniken
-Biografien herausragender Persönlichkeiten der Glasmusik
-Die Glasmusik im Umfeld der Aufklärung und der Romantik
-Soziale, intellektuelle und professionelle Aufgabenbereiche der Musikberufe

Die Erfahrung aus vielen Darbietungen dieser Art dient Ihrem Vorhaben : Organisation für Schülergruppen, Mediathequen, Konservatorien, kulturelle und Freizeitvereine, Altersheime, Betriebsausflüge…

Auf Anfrage ist es möglich, diese Treffen auf das Entdecken anderer Instrumente aller Kontinente zu erweitern : Ausstellungen und Erläuterungen über seltene Instrumente anderer Kontinente.

Falls nötig kann die Darbietung ins Englische, Spanische und Deutsche übersetzt werden.

Es gibt die Möglichkeit, diese Veranstaltungen durch das Glasblasen vor Ort (mit einem tragbaren Ofen) zu erweitern.